Při poskytování našich služeb nám pomáhají soubory cookie. Využíváním našich služeb s jejich používáním souhlasíte. V pořádku Další informace

Martin Pokorny crossover / Wien

Skladby v přehrávači

Pro přehrávání skladeb je třeba zapnutý javascript, flash plugin verze 9 nebo HTML5 kompatibilní browser.

Text skladby Bude Song


z alba Zwischenwelt: drei Jahre in Wien

Autor hudby: Martin Pokorny
Autor textu: Martin Pokorny

Moskitos fressen mich das ganze Tag
und es ist über 30 Grad!
Ich bin schon nackt, aber ich schwittze immer!
Warum lebe ich in diesen Zimmer?
Mit Nachtfällter kämpfe ich ohne Pause
und Amaisen fressen meine Jause.
Es ist schon langweilig und ich will nicht mehr!
Ich zweifle darüber, dass das Leben ist fär!

Aber dann dreh ich mich um
und schaue an die Wände.
Dann dreh ich mich um
und schaue an die Sterne.
Es ist doch das Leben, den ich wirklich so mag,
ohne diesen Sachen wär das Leben doch fad.

Das Bett quietscht, wenn ich mich bewege
und von draußen höre nur die Technoschläge!
Wann bekomme ich mal endlich Ruhe?
Was ist passiert mit meine Bude?
Das gleiche Brot morgens jeden Tag
und die billigste Pizza bringt mich auch schon zum Sarg!
Auch das Essen ist halt bei mir Scheiße!
Ich will nicht leben mit diese Art und Weiße!

Ohne das wär es ne graue Mappe,
ohne abwechslung bloß eine Kake.
Ich wohne gern an diesen Ort,
es ist doch viel besser, als eine Villa aus Gold!

Fanoušci: 9

Spřízněné kapely: 0

Žádné spřízněné kapely

Podobné kapely

Statistika profilu

Návštěv dnes
1
Návštěv celkem
1 631
Poslechnuto skladeb
934
Profil registrován
26.9.2011